Was möchte retter.cash für Dich erreichen?

Wir haben zwei Ziele.

Ziel eins (Cash für Dich) ist, allen Rettern, egal ob von Feuerwehr, Rettungsdienst, THW u.a. ausgesuchte Finanzdienstleistungen mit überdurchschnittlichen Leistungen zu absolut minimalen Kosten anzubieten.

So kann es beispielsweise sein, dass ein Altersvorsorgevertrag mit 200 Euro Monatsbeitrag bei den meisten Versicherern in den Anfangsjahren mit 1.800 bis 2.500 Euro belastet wird. Ein Großteil davon sind Provisionen. Dann werden weiterhin laufende Kosten von 10% vom Beitrag abgezogen. Durch Honorar-Tarife, die keine Abschlussprovisionen enthalten, kostet ein solcher Vertrag bei retter.cash anfangs nur ein Honorar in Höhe eines Monatsbeitrags. Es werden 100% des Sparbeitrags investiert. Kickbacks aus den Fondsinvestments werden dem Anleger gutgeschrieben. Das führt bei einer gleichen Wertentwicklung der Fonds schnell zu mehr als 10.000 Euro mehr Ablaufleistung, mehr Geld für Eure Altersvorsorge oder was auch immer…

Ziel zwei (Cash für Deinen Verein) ist, regelmäßig Spenden an Fördervereine von Rettungsorganisationen auszuzahlen. Ich bin Gründungsmitglied eines Feuerwehrfördervereins und 10 Jahre lang Vorstandsvorsitzender. Mir sind die Geldprobleme, die viele Fördervereine haben, mehr als gut bekannt. Daher ist es mein Ziel, Eure Projekte zu unterstützen, soweit es die Einnahmen aus retter.cash zulassen. Und je mehr Retter (und natürlich auch deren Familienmitglieder) mein Projekt nutzen, umso mehr kann ich hier auszahlen.

Projektbewerbungen könnt Ihr hier einstellen. Die Anfragen werden nicht veröffentlicht. Nur die Gewinner der Zuwendung werden mit Ihren Ideen vorgestellt.


Bewerbungsformular für Vereinsprojekte

Name des Vereins:
PLZ, Ort des Vereins:
Name des Ansprechpartners:
Telefon:
E-Mail:
Placeholder
Kurze Projektbeschreibung
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...